Mit Ihrem Besuch auf Garten & Veranda stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen unter Datenschutzerklärung
Sehr geehrte Kunden, die Produktfilter sind aktuell noch nicht für jede Kategorie und die darin enthaltenen Produkte freigeschaltet, wir arbeiten mit Hochdruck daran um Ihnen die perfekten und schnellen Auswahlmöglichkeiten darstellen zu können. Wir bitten Sie um etwas Geduld und Ihr Verständnis.

Pumpenzubehör

Pumpenzubehör

Pumpenzubehör für Garten

 
Gartenpumpen und Tauchpumpen lassen sich im eigenen Garten für die verschiedensten Zwecke nutzen. Vor allem bei größeren Schwimmbecken und -teichen sind sie ein Muss und für die regelmäßige Reinigung wichtig. Die Pumpe gewährleistet, dass schmutziges Wasser in kürzester Zeit beseitigt und durch frisches ersetzt wird. Doch mit einer einzelnen Pumpe für den Garten ist es in der Regel nicht getan - es gibt auch passendes Zubehör, das sehr praktisch sein kann. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Schläuchen, Anschlüssen, Teichfiltern und vielen anderen Utensilien. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einzelne Bestandteile Ihrer Pumpe erneuern oder ein komplett neues System installieren möchten - hier finden Sie alles, was Sie für Ihren Teich im Garten benötigen.


Wichtiges Pumpenzubehör für den Garten: Auf was man nicht verzichten sollte


Es gibt Zubehör für Gartenpumpen, das unbedingt nötig ist und auch solches, das nicht immer gekauft werden muss. Zu den wichtigsten Bestandteilen gehört jedoch ohne Zweifel der Filter. Hat man sich für eine Pumpe entschieden, ist dies deutlich einfacher, als das Wasser manuel abzuschöpfen, denn gerade größere Wassermengen benötigen eine effiziente Reinigung. Wasserpumpen saugen Wasser ganz ohne manuelle Kraft ohne Verluste aus dem Teich ab. Auf Wunsch kann das abgesaugte Wasser anschließend direkt in die Bewässerungssysteme des Gartens eingespeist werden. So lässt sich Wasser effizient nutzen und es geht nichts verloren.

Dennoch sammeln sich neben Wasser noch viele weitere Stoffe an, wie beispielsweise Laub, Algen oder Insekten. Bleibt das Wasser lange stehen, wird es mit der Zeit immer schmutziger und entwickelt auch unangenehme Gerüche. Deshalb ist ein Filter für die Pumpe eines der wichtigsten Zubehörteile überhaupt. Saugfilter mit Rückflussstopp sorgen dafür, dass sauberes Wasser sicher transportiert wird und vermeiden, dass schon angesaugtes Wasser wieder in die Pumpe zurückfließen kann. Dies verkürzt wiederum die Wiederansaugzeit drastisch. Experten empfehlen, zu einem Pumpen-Vorfilter zu greifen, welcher Verschmutzungen zuverlässig in einem Behälter auffängt. Dieser lässt sich dann regelmäßig reinigen und waschen. Er lässt sich leicht montieren und gewährleistet, dass das Wasser dauerhaft sauber bleibt und sich danach beliebig weiterverwenden lässt.

Natürlich gibt es noch mehr Zubehörteile für Gartenpumpen, wie zum Beispiel Tauchpumpen-Anschlüsse oder auch Saugschläuche für Brunnen, komplette Sauggarnituren mit Saugfilter sowie auch Anschlussstücke und Adapter. Ebenfalls sinnvoll kann der Kauf eines Trockenlaufs sein, welcher dafür sorgt, dass die Gartenpumpe zu einem praktischen Hauswasserautomaten umgerüstet wird. Diese Geräte werden elektrisch betrieben und lassen sich ganz leicht an der Pumpe montieren.

Hier kommen nun drei wichtige Funktionen zum Einsatz: Der eingebaute Druckschalter gewährleistet, dass die Gartenpumpe bei abnehmendem Wasserdruck mit der Arbeit beginnt. Sobald wieder der maximale Druck erreicht worden ist, schaltet sich die Pumpe erneut ab. Sollte das Wasser ausbleiben, wird die Pumpe sofort von der Trockenlaufsicherung gestoppt. Auf diese Weise wird das Entstehen von Schäden verhindert.

Des Weiteren gibt es die sogenannte Druckeinstellautomatik, welche dem Nutzer ermöglicht, selbst festzulegen, wie hoch der Druck des aus der Leitung fließenden Wassers sein soll. Natürlich kann der vom Hersteller voreingestellte Werk beibehalten werden - wer möchte, kann aber auch selbst eine Druckstärke auswählen.

Praktisch ist weiterhin der elektrische Druckschalter-Trockenlauf, mit dem sich die Gartenpumpe zu einer effizient arbeitenden Hauswasserpumpe umrüsten lässt. Dafür ist noch nicht einmal ein großer manueller Aufwand erforderlich. Insbesondere in Garagen und Kellern sowie in Kleingärten, wo es keinen Wasseranschluss gibt, bietet sich diese Variante an. Möchte man Regenwasser in Tankbehältern sammeln, lässt sich die Pumpe ebenfalls mit entsprechendem Zubehör dafür nutzen. Es gibt inzwischen viele verschiedene Systeme auf dem Markt, aus denen man wählen kann.


Zubehör individuell online kaufen - komfortabel und unkompliziert


Der obige Ratgeber zeigt, dass sich nur schwer pauschalisieren lässt, welches Zubehör für die eigenen Gartenpumpe erforderlich ist und worauf man verzichten kann. Denn hier kommt es grundsätzlich immer darauf an, welchen Zweck die Gartenpumpe erfüllen und wofür das gepumpte Wasser weiterverwendet werden soll. Natürlich ist es aus ökologischer und wirtschaftlicher Sicht äußerst sinnvoll, gereinigtes Wasser aus dem Teich oder einem anderen Wasserbecken weiterzuverwenden, dennoch muss das passende Zubehör dafür mit Sorgfalt ausgewählt werden. Auf unseren Seiten finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Zubehörteilen für Ihre Gartenpumpe. Stöbern Sie zwischen einer Vielzahl an Filtern, Anschlussstücken, Adaptern, Schläuchen und vielen weiteren Teilen, mit denen Sie Ihre Pumpe erweitern oder ergänzen können.

Keine Produkte in dieser Kategorie vorhanden.